‚Museo delle Ville storiche caltagironesi e siciliane‘, das Museum der historischen Villen von Caltagirone und Sizilien
Museo delle ville storiche caltagironesi 16 - Enzo Piluso in Archivio Fotografico Musei Civici Luigi Sturzo Caltagirone

In der vornehmen ‚Villa Patti‘, die nach den kürzlich erfolgten Restaurierungsarbeiten wieder der Öffentlichkeit zugänglich ist, ist eines der faszinierendsten Museen der Stadt untergebracht. Beim Besuch des Gartens hat man den Eindruck, jenes romantische und feine Leben nachzuvollziehen, das man in der Kontrade ‚Santa Maria di Gesù‘ bereits ab dem 17. Jahrhundert führte. Das Museum stellt Gemälde, Planungszeichnungen, Gravuren, alte Photos, Bücher, Majoliken und Terracotta-Stücke aus und erzählt dabei das Urlaubsleben der Adelsfamilien aus Sizilien und Caltagirone.
‚Villa Patti‘ wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts von Giambattista Nicastro mit einer Fassade im venezianischen, neoklassizistischen Stil mit großem szenografischem Effekt renoviert. Der Eklektizismus der Struktur ist ein treuer Spiegel für die damalige Adelsgesellschaft, die durch eine offene und kosmopolitische Kultur animiert wurde und dazu in der Lage war, Moden und Luxus mit den europäischen Hauptstädten zu teilen, ohne die Verbindung mit Tradition und typischen Landschaften Siziliens zu verlieren. Der Park von ‚Villa Patti‘ verband sich durch die Verwendung origineller Lösungen, die für den Englischen Landschaftsgarten typisch waren, mit der umliegenden Agrarlandschaft und setzte ursprüngliche mediterrane und exotische Pflanzenkomponenten ein, die den sizilianischen Garten auszeichnen.
Das darin befindliche Museum bietet sich heute, auch dank der Kurse, Seminare und Fortbildungen zum Schutz und zur Nutzung des weitläufigen Erbes von historischen Gärten und Räumen Siziliens, als Ausstellungs-, Sammel- und Dokumentationszentrum an.

 

 

Villa Patti, Via S. Maria di Gesù 95041 Caltagirone (CT)
Telefon: 093322785
www.comune.caltagirone.ct.it
E-mail: musei-civici@comune.caltagirone.ct.i

 

Öffnungszeit:
Mo-Sa von 9.00 bis 01.30 Uhr.
Montags, mittwochs, freitags und samstags auch 15.30 Uhr bis 06.30 Uhr, Sonntag von 9.30 bis 00.30 und von 16 bis 19.
Dienstags geschlossen.

 

Freier Eintritt.

 

 

  Click to listen highlighted text! In der vornehmen ‚Villa Patti‘, die nach den kürzlich erfolgten Restaurierungsarbeiten wieder der Öffentlichkeit zugänglich ist, ist eines der faszinierendsten Museen der Stadt untergebracht. Beim Besuch des Gartens hat man den Eindruck, jenes romantische und feine Leben nachzuvollziehen, das man in der Kontrade ‚Santa Maria di Gesù‘ bereits ab dem 17. Jahrhundert führte. Das Museum stellt Gemälde, Planungszeichnungen, Gravuren, alte Photos, Bücher, Majoliken und Terracotta-Stücke aus und erzählt dabei das Urlaubsleben der Adelsfamilien aus Sizilien und Caltagirone. ‚Villa Patti‘ wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts von Giambattista Nicastro mit einer Fassade im venezianischen, neoklassizistischen Stil mit großem szenografischem Effekt renoviert. Der Eklektizismus der Struktur ist ein treuer Spiegel für die damalige Adelsgesellschaft, die durch eine offene und kosmopolitische Kultur animiert wurde und dazu in der Lage war, Moden und Luxus mit den europäischen Hauptstädten zu teilen, ohne die Verbindung mit Tradition und typischen Landschaften Siziliens zu verlieren. Der Park von ‚Villa Patti‘ verband sich durch die Verwendung origineller Lösungen, die für den Englischen Landschaftsgarten typisch waren, mit der umliegenden Agrarlandschaft und setzte ursprüngliche mediterrane und exotische Pflanzenkomponenten ein, die den sizilianischen Garten auszeichnen. Das darin befindliche Museum bietet sich heute, auch dank der Kurse, Seminare und Fortbildungen zum Schutz und zur Nutzung des weitläufigen Erbes von historischen Gärten und Räumen Siziliens, als Ausstellungs-, Sammel- und Dokumentationszentrum an.     Villa Patti, Via S. Maria di Gesù 95041 Caltagirone (CT) Telefon: 093322785 www.comune.caltagirone.ct.it E-mail: musei-civici@comune.caltagirone.ct.i   Öffnungszeit: Mo-Sa von 9.00 bis 01.30 Uhr. Montags, mittwochs, freitags und samstags auch 15.30 Uhr bis 06.30 Uhr, Sonntag von 9.30 bis 00.30 und von 16 bis 19. Dienstags geschlossen.   Freier Eintritt.    

 

 

 


ONLINE BUCHEN

Scopri le strutture ricettive con il marchio di qualità del Distretto e riservati il posto migliore.

Il servizio sarà disponibile a breve

Tour-Gutschein

Scopri le offerte pensate per te.

Il servizio sarà disponibile a breve