Kaktusfeigen von San Cono DOP
Fico d'India di San Cono 3 - Fine Art Produzioni

 

Zu den Besonderheiten der Feigenkakteen von San Cono gehören die großen Früchte, deren Haut mit sehr intensiven Farben, der zarte Duft und sehr süße Geschmack. Die Süße und Größe der Früchte zeigen sich gegenüber anderen sizilianischen Produktionsgebieten als wichtige Unterscheidungsmerkmale, weil sie mit der Besonderheit des geografischen Gebiets verbunden sind. Das Herstellungsgebiet der Kaktusfeigen von San Cono, denen die ‚Geschützte Ursprungsbezeichnung‘ gewidmet ist, umfasst das Gebiet von San Cono, San Michele di Ganzaria, Piazza Armerina und Mazzarino. Diese Bereiche besitzen bestimmte Eigenschaften, wie die Höhe und die orografische Konformation, die für die Bestimmung besonderer Bedingungen von Lichtstrahlungsintensität und -qualität, Abwechseln von Befeuchtungs- und Trocknungszyklen der Fruchthaut, sowie tägliche Temperaturschwankung vor allem in der Reifungszeit der Früchte von wesentlicher Bedeutung sind. Die Ernte der ersten Früchte erfolgt im August, während die späten Früchte bis Ende Dezember geerntet werden.

 
  Click to listen highlighted text!   Zu den Besonderheiten der Feigenkakteen von San Cono gehören die großen Früchte, deren Haut mit sehr intensiven Farben, der zarte Duft und sehr süße Geschmack. Die Süße und Größe der Früchte zeigen sich gegenüber anderen sizilianischen Produktionsgebieten als wichtige Unterscheidungsmerkmale, weil sie mit der Besonderheit des geografischen Gebiets verbunden sind. Das Herstellungsgebiet der Kaktusfeigen von San Cono, denen die ‚Geschützte Ursprungsbezeichnung‘ gewidmet ist, umfasst das Gebiet von San Cono, San Michele di Ganzaria, Piazza Armerina und Mazzarino. Diese Bereiche besitzen bestimmte Eigenschaften, wie die Höhe und die orografische Konformation, die für die Bestimmung besonderer Bedingungen von Lichtstrahlungsintensität und -qualität, Abwechseln von Befeuchtungs- und Trocknungszyklen der Fruchthaut, sowie tägliche Temperaturschwankung vor allem in der Reifungszeit der Früchte von wesentlicher Bedeutung sind. Die Ernte der ersten Früchte erfolgt im August, während die späten Früchte bis Ende Dezember geerntet werden.  

 

 


ONLINE BUCHEN

Scopri le strutture ricettive con il marchio di qualità del Distretto e riservati il posto migliore.

Il servizio sarà disponibile a breve

Tour-Gutschein

Scopri le offerte pensate per te.

Il servizio sarà disponibile a breve