Frühjahr
Print Friendly

Der Besuch des Gebiets im Frühjahr bietet Anregungen und Spannungen voller Düfte und Farben. Wie die für die Madonna von Conadomini mit Blumen geschmückte Treppe und die Ausflüge in den Wald von Santo Pietro in Caltagirone; oder in Centuripe die Brücke der Sarazenen, die vom Duft der Orangenblüte erfüllt ist, sowie die Wege der Lavaschluchten von Simeto oder das Festival der duftenden roten Orange. Und dann in Enna, die makellose Landschaft beim ‚Castello di Lombardia‘, die berühmte mit ‚Settimana Santa‘ bezeichnete Karwoche, die Farben des Spezial-Naturschutzgebiets Lago di Pergusa , sowie die sogenannte ‚Settimana Federiciana‘ im Monat Mai oder das Fest des “U Signuruzzu du Lacu” in der ersten Mai-Woche. Auch die Explosion der Natur bei der ‚Riserva Bellia-Rossomanno-Grottascura‘ von Piazza Armerina, oder in Aidone, das Fest von San Filippo (Mai) und die Karwoche (Ostern). Und schließlich in Leonforte das ‚Festa di San Giuseppe‘ und seine Tischrunden, die alte Streitgespräche beilegen und der Geschmack der frischen, soeben geernteten Saubohne, die von frischem Käse begleitet wird. Wer sich mit einem sanften Gleiten in den Sommer vom Winter befreien möchte, ist dies der richtige Ort.

 

 

  Click to listen highlighted text! Der Besuch des Gebiets im Frühjahr bietet Anregungen und Spannungen voller Düfte und Farben. Wie die für die Madonna von Conadomini mit Blumen geschmückte Treppe und die Ausflüge in den Wald von Santo Pietro in Caltagirone; oder in Centuripe die Brücke der Sarazenen, die vom Duft der Orangenblüte erfüllt ist, sowie die Wege der Lavaschluchten von Simeto oder das Festival der duftenden roten Orange. Und dann in Enna, die makellose Landschaft beim ‚Castello di Lombardia‘, die berühmte mit ‚Settimana Santa‘ bezeichnete Karwoche, die Farben des Spezial-Naturschutzgebiets Lago di Pergusa , sowie die sogenannte ‚Settimana Federiciana‘ im Monat Mai oder das Fest des “U Signuruzzu du Lacu” in der ersten Mai-Woche. Auch die Explosion der Natur bei der ‚Riserva Bellia-Rossomanno-Grottascura‘ von Piazza Armerina, oder in Aidone, das Fest von San Filippo (Mai) und die Karwoche (Ostern). Und schließlich in Leonforte das ‚Festa di San Giuseppe‘ und seine Tischrunden, die alte Streitgespräche beilegen und der Geschmack der frischen, soeben geernteten Saubohne, die von frischem Käse begleitet wird. Wer sich mit einem sanften Gleiten in den Sommer vom Winter befreien möchte, ist dies der richtige Ort.    


ONLINE BUCHEN

Scopri le strutture ricettive con il marchio di qualità del Distretto e riservati il posto migliore.

Prenota Online

Tour-Gutschein

Scopri le offerte pensate per te.

Prenota Online