San Filippo

Jeden 1. Mai wird Aidone zum Ziel einer Pilgerreise, die aus circa 50 sizilianischen Orten ankommt: Viele Pilger gehen die Reise zu Fuß an. Der Grund für diese mächtige Anstrengung ist die weit verbreitete Verehrung dieses Heiligen im Landesinneren Siziliens. Laut Tradition überlagert dieses Fest das frühere heidnische Fest, das den Göttinnen Demetra und Persefone gewidmet war. Im Ort, der ganz in der Nähe des antiken Morgantina liegt, geht der Verweis auf die antiken Gottheiten soweit, dass eine Ähnlichkeit zwischen der (kürzlich restaurierten) Statue des Heiligen und Hades oder Zeus suggeriert wird. Leidenschaft und Huldigung sind heute umwerfend und die Prozession des 1. Mai zeigt dies in all ihrer Kraft. Die Statue wurde kürzlich restauriert und wird heute mit ihren lebhaften und knalligen Farben bei der Prozession getragen.

  Click to listen highlighted text! Jeden 1. Mai wird Aidone zum Ziel einer Pilgerreise, die aus circa 50 sizilianischen Orten ankommt: Viele Pilger gehen die Reise zu Fuß an. Der Grund für diese mächtige Anstrengung ist die weit verbreitete Verehrung dieses Heiligen im Landesinneren Siziliens. Laut Tradition überlagert dieses Fest das frühere heidnische Fest, das den Göttinnen Demetra und Persefone gewidmet war. Im Ort, der ganz in der Nähe des antiken Morgantina liegt, geht der Verweis auf die antiken Gottheiten soweit, dass eine Ähnlichkeit zwischen der (kürzlich restaurierten) Statue des Heiligen und Hades oder Zeus suggeriert wird. Leidenschaft und Huldigung sind heute umwerfend und die Prozession des 1. Mai zeigt dies in all ihrer Kraft. Die Statue wurde kürzlich restauriert und wird heute mit ihren lebhaften und knalligen Farben bei der Prozession getragen.


ONLINE BUCHEN

Scopri le strutture ricettive con il marchio di qualità del Distretto e riservati il posto migliore.

Il servizio sarà disponibile a breve

Tour-Gutschein

Scopri le offerte pensate per te.

Il servizio sarà disponibile a breve