Kirche ‚Maria del Carmelo‘
Print Friendly
Chiesa Maria del Carmelo 4 - Fine Art Produzioni

Diese Kirche, die vermutlich auf die Zeit vor der Stadtgründung zurückgeht, wurde im Jahr 1651 vom Fürsten Nicolò Placido Branciforti restauriert und erweitert. 1785 wurde sie wegen Einsturzgefahr von den Kapuzinerpadres der Dritten Ordnung des Heiligen Franziskus neu erbaut. Das Kloster verfiel zur Mitte des 19. Jahrhunderts. Der Sakralbau wurde im neoklassizistischen Stil mit einem Kirchenschiff, einer einfachen Fassade, sowie mit Glockenturm geschaffen. Im Innenraum der Kirche finden sich einige mehrfarbige Holzstatuen der ‚Madonna del Carmelo‘, von ‚San Giacomo‘, ‚San Vito‘ (Schutzheiliger vor Bissen von tollwütigen Hunden) und ‚San Biagio‘ (Schutzheiliger vor Halserkrankungen). Auffallend ist auch ein Ölgemälde, das ‚S. Anna‘ darstellt und ein Peststein: Er ist ein legendäres Objekt, das von einem Metallgitter geschützt wird und das auf den Schutz vor der Krankheit durch göttliche Hand zurückgeht.

 

Via Granforte, 94013 Leonforte (EN)

Öffnen Sie nur im Sommer. Sie können es während der Gottesdienste besuchen

 

  Click to listen highlighted text! Diese Kirche, die vermutlich auf die Zeit vor der Stadtgründung zurückgeht, wurde im Jahr 1651 vom Fürsten Nicolò Placido Branciforti restauriert und erweitert. 1785 wurde sie wegen Einsturzgefahr von den Kapuzinerpadres der Dritten Ordnung des Heiligen Franziskus neu erbaut. Das Kloster verfiel zur Mitte des 19. Jahrhunderts. Der Sakralbau wurde im neoklassizistischen Stil mit einem Kirchenschiff, einer einfachen Fassade, sowie mit Glockenturm geschaffen. Im Innenraum der Kirche finden sich einige mehrfarbige Holzstatuen der ‚Madonna del Carmelo‘, von ‚San Giacomo‘, ‚San Vito‘ (Schutzheiliger vor Bissen von tollwütigen Hunden) und ‚San Biagio‘ (Schutzheiliger vor Halserkrankungen). Auffallend ist auch ein Ölgemälde, das ‚S. Anna‘ darstellt und ein Peststein: Er ist ein legendäres Objekt, das von einem Metallgitter geschützt wird und das auf den Schutz vor der Krankheit durch göttliche Hand zurückgeht.   Via Granforte, 94013 Leonforte (EN) Öffnen Sie nur im Sommer. Sie können es während der Gottesdienste besuchen  

 

 


ONLINE BUCHEN

Scopri le strutture ricettive con il marchio di qualità del Distretto e riservati il posto migliore.

Il servizio sarà disponibile a breve

Gli Itinerarissimi

Componi con noi il puzzle delle Tue esperienze nel territorio del distretto.

Apri la brochure